Besuch des Ministerpräsidenten Stephan Weil am 02.03.2019 in Beverstedt

Stephan Weil, Martin Bensen, Brunhild Ritzenhoff und Oliver Lottke

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat am  Samstag, 02.03.2019 auf Einladung unseres Landtagsabgeordneten Oliver Lottke aus Loxstedt den RegioMarkt in Beverstedt besucht. Am frühen Nachmittag stoppte der Dienstwagen Weils an der Hindenburgstraße: Lottke begrüßte gemeinsam mit der Beverstedter SPD-Vorsitzenden Claudia Suhr den prominenten SPD-Ministerpräsidenten.

 „Was hier auf den Markt gebracht wird, ist regional erzeugt worden – das ist ein ganz wichtiger Vertrauensanker, den es zu stärken gilt“, so Weil. Niedersachsens Ministerpräsident machte deutlich, es sei ein wesentliches Ziel der SPD-geführten Landesregierung, den ländlichen Raum noch stärker zu unterstützen. Bei seinem Besuch in Beverstedt wurde er auch von der Fördervereinsvorsitzenden Brunhild Ritzenhoff willkommen geheißen, deren Team den RegioMarkt organisiert. Seit der Entstehung vor zehn Jahren seien zahlreiche schonend arbeitende landwirtschaftliche Betriebe und Bio-Erzeuger aus der Region zusammengekommen, um frei von staatlichen Zuschüssen und vollständig ehrenamtlich regionale Marktvielfalt anzubieten.

Für Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil gab es beim RegioMarkt-Bummel nicht nur viele Hände zu schütteln, sondern auch allerlei zu probieren: Inzwischen werden beim Marktgeschehen in Beverstedt neben Fleisch- und Wurstwaren von Rind, Schwein und Geflügel, Brat- und Räucherfisch, Käse- und Milchprodukte, Obst und Gemüse, Honig aus regionaler und Bio-Produktion, Olivenöl und Leindotter-Öl, frisch gerösteter Kaffee, Wein und Hochprozentiges, arabische Köstlichkeiten, Kaffee und Kuchen auch Waren vom Wachholzer LEG-Werkhof und des Kartoffelprojekts sowie Stricksachen angeboten. Der SPD Ortsverein Beverstedt ergänzt das Angebot und verteilt u.a. mit der Aktion „Beverstedt blüht“ auch in diesem Jahr wieder Blumensaaten für heimische Insektenarten.

Ganz Landesvater gab sich Stephan Weil auch zugewandt für kurze Gespräche, nahm gemeinsam mit dem örtlichen Landtagsabgeordneten Oliver Lottke Anregungen und Impulse für die politische Arbeit auf. „Ich habe mich gefreut, dass wir zeigen konnten, was Beverstedt zu bieten hat.“, freut sich auch Beverstedts Ortsvorsteher Harald Michaelis am Ende des Besuches.

Stephan Weil und Oliver Lottke